testo 312-3 – Druckmessgerät

426,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Artikelnummer: 0632 0314 Kategorien: ,

Beschreibung

  • Belastungs- und Dichtheitsprüfungen von Gasleitungen
  • Druckprüfung von Wasserleitungen mit Luft
  • Umschaltbare Messbereiche mit hoher Auflösung
  • Alarmanzeige bei Unterschreiten frei einstellbarer Grenzwerte

Das Druckmessgerät testo 312-3 ist Ihr zuverlässiger Partner, wenn Sie Wasser- oder Gasleitungen prüfen möchten. Mit dem Druckmessgerät testo 312-3 führen Sie Belastungs- und Dichtheitsprüfungen von Gasleitungen sowie Druckprüfungen von Wasserleitungen mit Luft durch.

Produktbeschreibung

Bevor Wasser- und Gasleitungen in Betrieb genommen werden, sind sie auf Dichtheit zu prüfen. Bei Gasleitungen ist neben der Dichtheitsprüfung die Belastungsprüfung durchzuführen. In beiden Fällen wird mit Luft oder inertem Gas Druck in der Leitung aufgebaut und über eine bestimmte Dauer gemessen. Für diese Messung können Sie das Druckmessgerät testo 312-3 verwenden.Es lässt sich auch für Dichtheits- und Belastungsprüfungen an Wasserleitungen einsetzen, sofern die Druckprüfung mit Luft durchgeführt wird. Auch für weitere individuelle Druckmessungen bietet sich das DVGW-geprüfte Druckmessgerät  testo 312-3 an.Das zuverlässige Testo-Druckmessgerät testo 312-3 misst bis 6000 hPa. Sie haben die Möglichkeit, frei wählbare Grenzwerte einzustellen, sodass das Druckmessgerät Sie bei Verletzung dieser Grenzwerte sofort per Alarmanzeige warnt.

Praktische Features des Testo-Druckmessgeräts

Für eine effiziente Druchführung der Druckmessung bietet das Druckmessgerät testo 312-3 hohen Bedienkomfort. Auf dem übersichtlichen Display können Sie neben den Messwerten auch die Uhrzeit ablesen. Die Messbereiche sind umschaltbar. Und mit dem optionalen testo-Schnelldrucker können Sie Messdaten-Ausdrucke direkt vor Ort anfertigen.

 

Lieferumfang

Druckmessgerät testo 312-3 inklusive Batterie und Kalibrier-Protokoll.